Netzwerk Komponenten - Dahua Schweiz ist Ihre richtige Wahl!

Ruckelndes Video und lange Latenzen sind häufige Probleme bei einem CCTV-IP-Projekt. Ein CCTV-IP-Netzwerk unterscheidet sich von einem herkömmlichen Datennetzwerk. Es verlangt eine hohe Leistungsfähigkeit in Bezug auf Latenz, Paketverlust usw.

Dahua Technology ist ein weltweit führender Anbieter von modernen Videoüberwachungslösungen, der über ein fundiertes Know-how in Bezug auf Videoüberwachungssysteme verfügt. Der Dahua PoE-Switch ist speziell dafür ausgelegt, den Merkmalen von Videoströmen gerecht zu werden und eine Abhilfe für die erwähnten Probleme zu schaffen.

Langstrecken-PoE-Übertragung bis zu 250 Meter

Die normale PoE-Übertragungsreichweite liegt bei bis zu 100 Metern. Doch mittels einer einfachen Konfiguration in der Verwaltungsweboberfläche können der PFS4218-16ET-190/240 und der PFS4226-24ET-240/360 bis zu 250 Meter PoE-Übertragung schaffen. Dadurch werden hohe Kosten für SFP-Modul und Glasfaser (einschließlich der Installationskosten) gespart.

1. Hoch zuverlässige Bauteile

Stromversorgung, Schalt-Chip und PSE-Chip sind wesentliche Komponenten des PoE-Switches. Im Dahua PoE-Switch werden Bauteile von weltweit führenden Chip- und Stromversorgungsherstellern verwendet, sodass Qualität und Zuverlässigkeit der Switches gewährleistet sind.

2. Nicht ruckelnde Videoübertragung
Ein Videostrom unterscheidet sich von einem normalen Datenstrom. Eine plötzliche Zunahme des Videostroms belastet in hohem Masse die Datenweiterleitung des PoE-Switches. Die Flusskontrollfunktion des Dahua PoE-Switches ist standardmässig aktiviert, und ein grosser Hardwarepuffer kann plötzliche Datenspitzen am besten bewältigen und den Videostrom glätten.

3. Industrietaugliche Konstruktion

Der Dahua PoE-Switch ist dafür ausgelegt, in extremen Umgebungen zu funktionieren wie zum Beispiel bei grossen Temperaturunterschieden und in Umgebungen, in denen häufig Gewitter auftreten. Der Dahua PoE-Switch kann im allgemeinen Modus 4 KV und im Differentialmodus 2 KV Überspannungsschutz erreichen. Durch Accelerated Life Testing (ALT) werden hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer gewährleistet.

4. Videobelastungstest
Bei der Videoüberwachung kommt es darauf an, dass ein Switch grosse Mengen Videostrom verarbeiten kann. Dank seiner umfangreichen Erfahrung im Bereich Videoüberwachung entwickelt und fertigt Dahua die besten Switches für die Videoüberwachung. Der Dahua Switch hat den Videohochbelastungstest in einer Testumgebung mit mindestens 200 IP-Kameras bestanden, was seine hohe Zuverlässigkeit bestätigt.